Berner unterstützt soziale Projekte

Mit Jona und Joni zum „Ersthelfer von morgen“

Wir sind dabei!
„Helfen ist stark“, heißt es bei den Johannitern, die seit Jahren erfolgreich Kindern in Kita, Kindergarten, Schule oder Jugendgruppe die Erste Hilfe vermitteln. Unterstützt werden sie dabei von den Handpuppen Jona und Joni. Um das Erlernte zu vertiefen, haben die Johanniter mit dem K&L Verlag ein leichtverständliches Mal- und Arbeitsbuch entwickelt, das wesentlicher Bestandteil eines Unterrichtspaketes für Kinder im Alter von acht bis elf Jahren ist. Wir finden: Das ist eine gute Sache!

Deshalb unterstützen wir das Projekt
Das Buch mit vielen auszumalenden Bildern vermittelt den Mädchen und Jungen die Fähigkeiten, bei Notfällen Erste Hilfe leisten zu können und alltägliche Gefahrenherde in Haus, Freizeit und Verkehr rechtzeitig zu erkennen. Auf 36 Seiten erzählen Jona und Joni von ihren Erlebnissen in der Welt des Helfens. Anhand kindgerechter Fallbeispiele geben sie Tipps und Ratschläge zur Ersten-Hilfe und Prävention. Gleichzeitig können Pädagogen, Erzieher und Eltern die Abbildungen mit den Kindern besprechen und üben.
Mithilfe der Unterstützung vieler örtlicher Unternehmen werden die Mal- und Arbeitsbücher kostenlos an die Kindergärten und Grundschulen im Kreis Tübingen versandt. Ein Engagement, dem wir uns sehr gerne anschließen.
Möchten Sie mehr über das Projekt erfahren? Hier finden Sie weitere Informationen:
www.kl-verlag.de


Bildnachweis: Abb. @ K&L Verlag

Der Babynotarztwagen Felix bringt unsere Kleinsten wohlbehütet ans Ziel

Mit viel Engagement fördert Berner Torantriebe soziale Projekte, die uns am Herzen liegen. Deshalb gehört der Notarztwagen Felix der Björn Steiger Stiftung zu einem wichtigen Projekt, dass wir besonders gerne unterstützen.

Er ermöglicht es Frühgeborene in einem speziell für Ihre Bedürfnisse ausgestatteten Notarztwagen „wie auf Wolken“ sicher zu versorgen und ans Ziel zu bringen. Der Einsatz des Babynotarztwagens Felix hilft, die Notfallhilfe bei Frühgeborenen zu verbessern und durch einen ruhigen und erschütterungsfreien Transport, Leben zu retten. Mehr Informationen zum Notarztwagen Felix erfahren Sie
hier.
Download Urkunde Felix

Retten macht Schule – jeder kann helfen

Seit 2009 hat die Björn Steiger Stiftung die Initiative „Retten macht Schule“ ins Leben gerufen, die es sich zum Ziel gesetzt hat, alle Schüler ab der siebten Klasse in Herz-Lungen-Wiederbelebung und Laien-Defibrillation zu schulen. Damit dies möglich ist, werden den Schulen eigens für diesen Zweck entwickelte Übungspuppen sowie ein Handbuch und eine Schulungs-DVD kostenlos zur Verfügung gestellt.

Dieses Projekt unterstützen wir seit Anfang des Jahres 2018. Mehr Informationen zur Initiative „Retten macht Schule“ finden Sie
hier.
Download Urkunde Retten macht Schule

Berner unterstützt sportliche Aktivitäten an der Realschule im Kreuzerfeld Rottenburg

Auch im Jahr 2021 haben wir uns wieder dazu entschlossen die Realschule im Kreuzerfeld in Rottenburg finanziell zu unterstützen. Ziel der Initiative ist es, Ausrüstung und Ausstattung der Schüler und Schülerinnen im Sport zu verbessern, damit die Begeisterung und der Spaß am Sportunterricht noch größer werden. Gerade in der heutigen Zeit ist es besonders wichtig, sich zu bewegen und nicht nur vor dem Rechner, Tablet & Co. zu sitzen. Wir freuen uns sehr, dass wir zu dieser Entwicklung einen kleinen Teil beitragen können.


Download Sponsoren Urkunde